5761525

Gipfeltreffen – SVD zu Gast in Gebenbach

Vor großer Kulisse wird Tabellenführer Gebenbach den SV Donaustauf zum Spitzenspiel des Tages laden. Eines ist klar: ein Heimsieg wäre für den Gastgeber ein richtig großer Schritt Richtung Meisterschaft. Die Augenthaler-Elf, mit einem 2:0 über Etzenricht ins neue Jahr gestartet, will das Duell aber keinesfalls verlieren und Federn im Kampf um Platz zwei lassen. Bei einem absolvierten Spiel und zwölf Punkten weniger könnte der SVD dem Titelrennen bei einem Erfolg zumindest nochmal einen Ticken mehr Spannung verleihen. Dass die DJK verwundbar ist, zeigten die ersten beiden Spiele nach der Winterpause. Ein 1:1 in Neukirchen folgte ein glücklicher 1:2-Arbeitssieg auf Kareths Höhen vergangenen Freitag. Die Donaustaufer werden alles dafür tun, damit es diesmal nicht so unglücklich endet wie im Hinspiel, das mit 1:2 verloren ging.
Schiedsrichter: Daniel Hofmann (Schorndorf) – Hinspiel: 2:1

Quelle: FuPa.net

Facebook

 

SVD Fussballschule

 
Audi Schanzer Fussballschule
%d Bloggern gefällt das: