6097403

Zweite entführt drei Punkte aus Mötzing

FC Mötzing – SV Donaustauf II 2:3

Schiedsrichter: Franz Röhrl.

0:1 Martin Eindorfer (2.), 0:2 Stefan Choroba (11.), 1:2 Christoph Hausladen (38.), 2:2 Korbinian Beiderbeck (41.), 2:3 Choroba (51.). Die Zuschauer sahen ein spannendes und hochklassiges Verfolgerduell, aus dem der Gast aus Donaustauf als Sieger hervorgegangen ist. „Die Gäste waren einfach cleverer. Sie münzten zwei individuelle Fehler von uns in Tore um. Insgesamt war die Partie ausgeglichen. Ein Remis wäre gerecht gewesen, zumal wir durch Hausladen noch zwei Chancen zum 3:3 gehabt haben. Einmal scheiterte er dabei an der Latte“, resümierte FCM-Trainer Josef Fuß.

Facebook

 

SVD Fussballschule

 
Audi Schanzer Fussballschule
%d Bloggern gefällt das: