6296725

Zweite klettert nach Sieg über „Roosters“ auf den 4. Platz

SV Donaustauf II – FC Thalmassing II 3:0

Schiedsrichter: Johann Lorenz. 1:0 Daniel Blüml mit einem Handelfmeter (14.), 2:0 Stefan Choroba (20.), 3:0 Thomas Eisvogel (35.) Im ersten Durchgang war Donaustauf haushoch überlegen und entschied die Partie gegen offensiv harmlose Gäste früh zu seinen Gunsten. Weitere gute Möglichkeiten wurden noch liegen gelassen. Im zweiten Durchgang schalteten die Hausherren einen Gang zurück, wobei sie die Partie aber jederzeit kontrolliert haben. Kurz vor Schluss vergab Jonas Riedl die letzte Großchance der Partie für den SVD. Trainer Manuel Lublow: „Eine klare Angelegenheit. Auf die gute Leistung können wir aufbauen!“

Quelle: FuPa.net

Facebook

 

SVD Fussballschule

 
Audi Schanzer Fussballschule
%d Bloggern gefällt das: